Termine

Termine und Veranstaltungen

 
Die Termine und Veranstaltungen werden fortlaufend aktualisiert.
 

Mai
28
Di
2019
BVNG @ Runder Tisch Berliner Wald und Holz @ Berliner Forsten Grunewald
Mai 28 um 14:00 – 17:00

Wald . Berlin. Klima. Die Ausstellung im Wald
Klimawandel und Handwerk

Die Ausstellung “Wald. Berlin. Klima.” informiert über die Zusammenhänge zwischen Klimawandel, Wald und der Bedeutung für die Großstadt Berlin. Übergeordnetes Thema der Ausstellung ist die Anpassung der Berliner Wälder an den Klimawandel. Die Umgestaltung der Kiefernbestände zu Mischwäldern unter konsequenter Weiterentwicklung der naturnahen Waldbewirtschaftung werden genauso erklärt, wie die Bedeutung von Mooren und Wäldern als CO2-Senke. Außerdem informiert die Ausstellung über die Bedeutung von CO2 für die Stadtbewohner und die Berliner Klimapolitik im globalen Kontext. Sie befasst sich auch mit den Ursachen, Auswirkungen und Folgen des Klimawandels. Entlang eines ca. 4 km langen Rundweges werden an 11 Informationsinseln, den sogenannten “Waldwohnzimmern” zahlreiche Themen zur Anpassung der Berliner Wälder an den Klimawandel inszeniert. Der große Haupteingangsbereich gegenüber dem Grunewaldturm dient als Veranstaltungsort und Treffpunkt. Durch zahlreiche Sonderinstallationen, Holzstege und Aussichtsplattformen entsteht eine moderne, nachhaltige und lebendige Ausstellung. Sie bietet durch die vielfältigen Wald- und Landschaftsbilder, Wasserflächen und Moore, die entlang des Weges zu entdecken sind, auch wunderschöne Naturerlebnisse und Erholung.

Führung durch Frank Ackermann, Berliner Forsten, Landesforstamt

Sie sind herzlich eingeladen am 28.Mai .2019 von 14:00 – 17:00 Uhr dabei zu sein! Treffpunkt: Havelchaussee 61, 14193 Berlin, Die Traditionsbuslinie 218 hält direkt am Haupteingang an der Haltestelle “Grunewaldturm”.

Infoblatt Runder Tisch Berliner Wald und Holz Klimawandel
Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei.
Anmeldungen bitte an laufer@hwk-berlin.de

Aug
27
Di
2019
BVNG @ Runder Tisch Nachhaltigkeit + Kleinstunternehmen @ BTZ der Handwerkskammer Berlin, Raum 212
Aug 27 um 16:30 – 19:30

Der „Runde Tisch Nachhaltigkeit und Kleinstunternehmen“ will Projekte und Akteure stärker miteinander vernetzen, Bedarfe diskutieren und neue Ideen und Verbindungen anregen, um gezielt Kleinstunternehmen bei Nachhaltigkeit und Verantwortung im Geschäftsalltag zu unterstützen. Anhand konkreter Beispiele von nachhaltigkeitsorientierten Initiativen und Betrieben, bei denen der Runde Tisch zu Gast ist, sollen Erfolgsfaktoren aufgezeigt und Lerneffekte nachvollzogen werden.

Initiiert und moderiert wird die Veranstaltung von Gudrun Laufer (Beauftragte für Innovation und Technologie der → Berliner Handwerkskammer) und Wolfgang Keck (→ keck kommuniziert!).

Der 4. Runde Tisch „Nachhaltigkeit in Kleinstunternehmen“ ist zu Gast bei der Handwerkskammer Berlin zum Themenschwerpunkt “Gemeinwohlökonomie”.

Kommentare sind geschlossen.