Termine

Termine und Veranstaltungen

 
Die Termine und Veranstaltungen werden fortlaufend aktualisiert.
 

Jun
27
Di
2017
BVNG @ Kongress “Neue Energie für Afrika: Genossenschaftlich – dezentral – erneuerbar” @ DZ BANK AG
Jun 27 um 10:00 – 17:00

Eine dezentrale Energieversorgung mit erneuerbaren Energien bietet große Chancen für die wirtschaftliche Entwicklung in Afrika. Sie ist zugleich aber auch mit vielen Herausforderungen verbunden. Kann das genossenschaftliche Know-how aus Deutschland – insbesondere auch aus dem Bereich der erneuerbaren Energien – für Kooperationen mit afrikanischen Partnern genutzt werden? Kann man die positiven Erfahrungen der dezentralen Energiewende mit afrikanischen Partnerstaaten teilen? Wie können Genossenschaften, Kommunen und andere dezentrale Akteure für ein gemeinsames Engagement mit Afrika motiviert werden?

Diese und weitere Fragen diskutieren wir u. a. mit Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller auf dem Kongress “Neue Energie für Afrika: Genossenschaftlich – dezentral – erneuerbar”.

Jun
30
Fr
2017
BVNG @ Dialogforum „Wirtschaft macht Klimaschutz“ @ European School of Management and Technology (ESMT)
Jun 30 um 09:30 – 15:30

Das BMUB-Dialogforum „Wirtschaft macht Klimaschutz“ hat zum Ziel, die deutsche Wirtschaft zum Zweck des Klimaschutzes breit zu vernetzen. In den kommenden drei Jahren sollen hier bis zu 180 Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen zusammengebracht werden. Dabei liegt der Fokus vor allem darauf, gemeinsame Strategien und praktische Umsetzungsmaßnahmen für den Klimaschutz in Unternehmen zu entwickeln. Zudem will das Dialogforum als Plattform fungieren, um das Klimaschutzengagement der deutschen Wirtschaft gebündelt darzustellen, sowie deutsche Vorreiterunternehmen international zu repräsentieren.

Programm

Okt
17
Di
2017
BVNG @ ZEIT-Konferenz Energie & Klimaschutz @ Niedersächsische Landesvertretung
Okt 17 um 10:00 – 14:00

Müssen wir die Energiewende neu denken?

DIE ZEIT veranstaltet am 17. Oktober in Berlin bereits zum vierten Mal die ZEIT KONFERENZ Energie & Klimaschutz. Dabei wollen wir gemeinsam diskutieren und analysieren, was der Verbraucher nach der Bundestagswahl zu erwarten hat und ob die Kopplung von Strom, Wärme und Mobilität die Zukunft der Energieversorgung ist. Des Weiteren diskutieren wir die Frage, ob eine Energiewende ohne Preisschild gelingen kann und wie eigentlich die US-Energiepolitik aussieht. Wir freuen uns auf einen lebhaften und erhellenden Dialog mit EVUs, Umweltforschern, Verantwortlichen aus Wirtschaft und Politik sowie anderen Energie-Experten.

Kommentare sind geschlossen