BVNG will „TaskForce for Nature“ aufstellen: „Grünhelme“

Angesichts massiver Umweltzerstörung im ostpolnischen Białowieża-Urwald, einem UNESCO-Weltnaturerbe, fordert BVNG den Einsatz von UN-Blauhelmen. Naturschutz und starke Institutionen seien Friedensmission. Darüber hinaus sei es Aufgabe der europäischen Zivilgesellschaft einzugreifen, wenn Regierung von EU-Mitgliedsstaaten absichtlich Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) ignorieren und damit Demokratie und Rechtsstaatlichkeit gefährden. Dies führe zur tiefgreifenden…

Weiterlesen

BVNG übernimmt Schirmherrschaft bei „House of Tiny Systems“

HOUSE OF TINY SYSTEMS ist ein langfristiges Forschungsvorhaben von Katrin Hoffmann, das auf Expeditionsreise an verschiedene Wissenschaftsstandorte in Deutschland geht und den nachhaltigen und autarken Umgang mit der Ressource Wasser fokussiert. Das Vorhaben umfasst mehrere Bestandteile: technische Entwicklungen ebenso wie die Aufarbeitung wissenschaftlicher, rechtlicher, philosophischer und künstlerische Aspekte im Themenfeld…

Weiterlesen

BVNG ist Gründungsmitglied des nationalen Netzwerks für nachhaltigen Konsum

Am 27.01.2017 fand im Bundesministerium für Umwelt, Bauen, Naturschutz und Reaktorsicherheit die konstituierende (Gründungs-) Sitzung des nationalen Netzwerks für nachhaltigen Konsum statt. 3 Bundesministerien gemeinsam (BMUB, BMJV, BMEL) wollen diese Plattform für den Austausch mit der Zivilgesellschaft nutzen und Strategien für die Umsetzung des SDG 12 (Verantwortungsvoll produzieren und konsumieren)…

Weiterlesen

Bundesregierung beschließt neue Nachhaltigkeitsstrategie

Die Bundesregierung hat am 11.01.2017 die deutsche Nachhaltigkeitsstrategie in der Neuauflage von 2016 beschlossen. Die Bundesvereinigung Nachhaltigkeit hat den Prozess der Neuauflage begleitet und erwartet von der Bundesregierung nun, auch ihr bislang inkohärentes Verhalten in Fragen der Nachhaltigkeit zu ändern: nur durch „Ziehen an einem Strang“ ist es möglich, dass…

Weiterlesen